Mittwoch, 17. August 2016

Weinwanderung an der Nahe (mit Weinprobe im Weingut Dreimädelhaus) Samstag 27.08. 2016 / 03.09.2016

Weinwanderung an der Nahe

Am Samstag, den 27.08.2016 und am 03.09.2016 finden die diesjährigen Weinwanderungen zum Weingut Dreimädelhaus (Nahe) statt.
Wir fahren mit dem Zug nach Bingen und wandern nach Laubenheim, wo wir im Weingut Dreimädelhaus gemeinsam essen (hausgemachte Speisen) und anschließend die aktuellen Weine verkosten.
Vom Bahnhof Bingen Stadt gehen wir an der schön angelegten Uferpromenade zur Nahemündung und überschreiten ein Stück naheaufwärts die Drususbrücke (älteste Steinbrücke des Mittelalters in Deutschland). Nun geht es das Mühbachtal hinauf und wir nehmen einen kleinen Seitenweg in die Weinberge, wo uns ein schöner Blick auf die Burg Klopp, den Scharlachberg und das Rheintal erwartet. Es geht weiter in den Münster-Sarmsheimer Wald. Wir durchqueren einen Teil des Krebsbachtales, und erreichen die Laubenheimer Gemarkung. Dann gehen wir über die frühere Weinlage Karthäuser durch die Weinberge ins Dorf und kehren direkt im Weingut Dreimädelhaus ein. Dort stehen Getränke für uns bereit und wir essen zusammen. Wenn der Hunger gestillt ist verkosten wir die aktuellen Rot- und Weißweine und nehmen vom malerischen Bahnhaltepunkt Laubenheim den Zug zurück nach Bonn.
Bitte pünktlich am Treffpunkt sein, damit wir ausreichend Zeit zum Ticketkauf haben. Am Samstag morgen bin ich unter 0174/714 3713 zu erreichen. Eine Anmeldung unter dreimaedelhauswein@web.de ist erwünscht, spontanes Mitwandern ist möglich.

Samstag 27.08. 2016 / 03.09. 2016
Treffpunkt: 8.35 Uhr, Bonn Hbf Servicepoint (Abfahrt 8.57 Uhr)
Wanderung ca. 9 km, zum Teil unbefestigte Wege (festes Schuhwerk!)
Kosten: Fahrtkosten und 18 Euro für Hauptspeise, Nachtisch, Getränke und Weinprobe
Rückkehr: Züge fahren stündlich um X:52 Uhr ab Laubenheim

   Foto: AM


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen