Donnerstag, 31. Januar 2013

Und ich dachte, Luft sei nicht verkäuflich!!

Da habe ich doch immer gesagt, es sei noch niemand auf die Idee gekommen Luft zu verkaufen, wir können doch alle frei atmen, und dann das:
Heute gelesen und gesehen auf "Zeit online"

Der Multimillionär Chen Guangbiao verkauft in Beijing in Dosen abgepackte Frischluft aus entlegenen Regionen Chinas. 

Quelle: Zeit online

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen