Donnerstag, 12. April 2012

Rubrik-Antworten: Julius Axenfeld und die Innere Mission

Julius Heinrich Axenfeld (1834 - 1896) war evangelischer Pfarrer in Godesberg. Geboren wurde er in der heutigen Ukraine als Sohn eines jüdischen Arztes.
Die Eltern konvertierten zum Protestantismus.
Axenfeld ist nicht Begründer der "Inneren Mission". Diese geht vorallem auf HerrnWichern zurück und ist eine Reaktion auf die "Soziale Frage" gewesen. Julius Axenfeld hatte aber Kontakt zu Johann Hinrich Wichern in Königsberg bekommen und war so sehr vertraut mit den Zielen der Inneren Mission.
Er trat von 1863 - 1869 die Pfarrstelle der Preußischen Landeskirche in Smyrna (heute Izmir / Türkei) an.
Axenfeld, nach ihm ist auch eine Straße in Bad Godesberg benannt, ist auf dem Godesberger Burgfriedhof bestattet.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen