Montag, 24. Januar 2011

Spaziergänge starten wieder!!! Mittwoch 26.01. Bonner Alltag in der NS-Zeit in Gedenken an Felix Hausdorff

An diesem Mittwoch beginnen wieder die regulären Bonner Stadtspaziergänge.
Zum Auftakt heißt es am 26.01. "Bonner Alltag in der NS-Zeit". Dieser Spaziergang beginnt um 11.30 Uhr vor dem Alten Rathaus in Bonn (Marktplatz) und ist in Gedenken an den Mathematiker Felix Hausdorff (dieser hat sich am 26.01.1942 in Bonn das Leben genommen, da man ihn nicht mehr so leben ließ).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen