Dienstag, 12. Oktober 2010

Rubrik-Antworten: Bali-Büsten in Buschdorf & zwei Blogs

So hier mal eine Antwort auf die Frage, was es mit den "Bali-Büsten" auf sich hat.

In Buschdorf gibt es gegenüber der Buschdorfer Burg eine Werbetafel für "Bali-Büsten", das sind Schneiderpuppen, die kaum noch in Deutschland hergestellt werden.
Der Name hatte sich bislang mir nicht erklärt, ist aber recht eindeutig, wenn man es hört.
Die Firma ist 1924 in Bad Lippspringe in Westfalen gegründet worden und so ist es die Abkürzung BA-LI. 1949 verlegte man dann den Firmensitz nach Bonn.
Hier geht's zur Website Bali-Büsten















Hier noch ein kurzer Hinweis auf zwei Blogs mit Bonn-Bildern von Frank Scheerer
Bonn Hofgartenwiese
Bonner Bildertagebuch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen